17. Juni 2013

Waiheke Island, Neuseeland (Teil 2)

Die Temperaturen steigen und endlich lässt sich die Sonne mal länger blicken. Also von mir aus kann das Wetter so bleiben. Heute gibt es einige sommerliche Fotos von der wunderschönen Waiheke Island in Neuseeland. Die Fotos habe ich größtenteils Anfang diesen Jahres aufgenommen.

Außerdem werden einige von euch vielleicht bemerkt haben, dass ich mein Design ein wenig überarbeitet habe. Keine Sorge, im Moment bleibt das Design im Allgemeinen erstmal so wie es ist. Aber ich brauchte einfach ein wenig Veränderung und mehr Farbe, deshalb habe ich vor allem die Sidebars etwas überarbeitet.

Kommentare:

  1. Oahhhhhhh ❤❤❤
    Wie schöön :)

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. In Neuseelang gibts einfach die coolsten Bäume. Vermisse das so :(

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die neue Sidebar sehr toll!;)
    Und deine Bilder sowieso!
    Ganz liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Diese Bäume sind absolut faszinierend! Tolle Fotos!

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  5. du darfst ruhig öfter bildlastig posten, das finde ich schön :) tolle fotos, besonders das erste vom strand ist ein traum!
    die neue sidebar gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder. Da bekommt man Lust auf Sommer :-)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderwunderschön! Da wünscht man sich sofort hin! Hab dich heute bei mir vorgestellt. Danke für das liebe Interview. Ich hoffe das ist okay so :)

    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  8. was für tolle aufnahmen- wunderschön!
    alles liebe
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ich habe das vorher auch nicht gewusst. Die Mail kam von Bloglovin' und drin stand:

    Hey,
    Just wanted to let you know that you still have two weeks to save your Google Reader subscribers.

    One solution is to help your subscribers move from Google Reader to Bloglovin. If you are looking for inspiration on how to write a blog post, here are four great examples:

    How to Move Your Google Reader RSS Feed to Bloglovin’
    My new favorite reader: a Bloglovin’ tutorial
    Follow ABM on Bloglovin'
    Replacing google friends connect with Bloglovin'

    If you write a post, email us the link, we're looking for more examples to feature on our blog.

    Best,
    Mattias Swenson
    CEO/Co-founder, Bloglovin'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber der Google Reader ist doch etwas anderes als Google Friend Connect. Davon dass das abgeschafft wird, stand doch bisher nirgenwo etwas..

      Löschen

Ich freue mich immer über Kommentare oder konstruktive Kritik, also verratet mir eure Meinung!