21. Dezember 2012

Lustige Fakten und unnützes Wissen über Island

Für viele ist Island ein kleines Land auf der Weltkarte über das sie kaum etwas wissen: Es gibt dort einen Vulkan mit einem langen, unaussprechlichen Namen, der vor ein paar Jahren mal den Flugverkehr lahmgelegt hat... und Moment, Björk kommt doch aus Island?! Richtig, aber in Island gibt es noch so einige andere kuriose Dinge zu entdecken. Hier findet ihr unnützes Wissen und lustige Fakten über Island!


1) Island ist die größte Vulkaninsel der Welt.

2) In Reykjavík gibt es das einzige Penis-Museum der Welt.

3) Es gibt kein Isländisches Wort für „Bitte“.

4) Der Dettifoss ist der wasserreichste Wasserfall Europas.

5) Reykjavík ist die nördlichste Hauptstadt der Welt.

6) In Island gibt es rund 200 Vulkane, wovon noch um die 120 aktiv sind.

7) Der längste Tag im isländischen Sommer hat mehr als 21 Stunden Tageslicht und der kürzeste Tag im Winter nur um die 4 Stunden.

8) In keinem anderen Land gehen mehr Arbeitstage durch Streiks verloren.

9) Island bezieht seinen Strom fast zu 100% aus erneuerbaren Energien, wie Wasserkraft und Geothermie.

10) Reykjavík bedeutet "rauchende Bucht".

11) In Island gibt es 13 verschiedene Weihnachtsmänner.

12) Der Vatnajökull ist der größte Gletscher Europas und bedeckt zudem fast 8% des Landes.

13) In Island hat jedes Familienmitglied einen anderen Nachnamen.

14) In Island gibt es keine Züge, kein H&M, kein Starbucks und kein McDonald’s.

15) Islands Parlament wurde schon 930 n. Chr. gegründet und ist damit das älteste Parlament der Welt.

16) Isländer zählen zu den Völkern mit der höchsten Lebenserwartung.

17) Isländisch ist eine der ältesten Sprachen Europas und hat sich im Laufe der Zeit kaum verändert.

18) Die Durchschnittstemperatur liegt im Winter bei 0°C und damit ist es wärmer als in den meisten anderen europäischen Hauptstädten zu dieser Zeit.

19) Es gibt durchschnittlich alle 4-5 Jahre einen Vulkanausbruch.

20) Island ist der am dünnsten besiedelte Staat Europa.

21) Die Telefonbücher sind nach Vornamen geordnet.

22) Es gibt nicht viele und vor allem nicht besonders große Bäume. Ein alter Witz besagt daher: Was tust du, wenn du dich in Island in einem Wald verlaufen hast? Steh auf!

23) Island besitzt kein eigenes Militär.

24) Von 2010 bis 2014 war ein Comedian Bürgermeister von Reykjavík.

25) Zu den Nationalgerichten gehören vergammelter Hai und Schafskopf.

26) In Island sind Stripclubs verboten.

Kommentare:

  1. oh gott, ich dachte, das mit mcD sei ein scherz gewesen. haha unki würde sterben :p

    AntwortenLöschen
  2. great blog, love! <3

    check mine out!

    rueabbey.blogspot.com.au

    - S xoxo

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh das ist so toll! Ich war noch nie in Island, aber du machst mir grad ganz schön Fernweh!

    Laura (http://himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare oder konstruktive Kritik, also verratet mir eure Meinung!