13. Juli 2014

Rezept: Brasilianische Limonade

Und seid ihr im Fußballfieber? Falls ja, ist diese Limonade genau das Richtige für euch! Passend zur WM in Brasilien habe ich heute nämlich ein Rezept für Brasilianische Limonade für euch. Diese wird aus Limetten gemacht und außerdem mit etwas Kodensmilch aufgepeppt, sodass man wirklich ein ganz neues Geschmackserlebnis hat. Traditionell werden die ganzen Limetten inklusive Schale püriert, aber da ich kein Fan von bitterem Geschmack bin, habe ich nur das Fruchtfleisch verwendet. Und auch wenn ihr mit Fußball gar nichts anfangen könnt, ist diese Limonade ein super Getränk für den Sommer. Und das Beste? Diese Limonade ist wahnsinnig schnell fertig und macht kaum Arbeit!


Zutaten (für etwa 4 Gläser)
- 750ml Wasser
- 2 unbehandelte Limetten
- 100g Zucker
- 50ml Kondensmilch
- Crushed Ice

  
Zubereitung
Die Limetten schälen und das Fruchtfleisch zusammen mit der abgeriebenen Schale einer Limette in einen Standmixer füllen. Wasser, Zucker und Kodensmilch hinzufügen und alles gut durchmixen bis ein sämiges Getränk entstanden ist. Alles durch ein feines Sieb gießen, um grobe Stückchen herauszufiltern.

Crushed Ice in Gläser füllen und sofort mit der Brasilianisches Limonade übergießen. Sofort genießen - frisch schmeckt die Limonade am besten!

Kommentare:

  1. Uiii, das schaut so toll aus. Ich habe deine Rezepte so vermisst. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh glaub das ist nix für mich - mag es mit LImette lieber als transparente Flüssigkeit. Und Kokosmilch liebe ich in Kombination mit Erdbeeren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber Kokosmilch ist ja gar keine drin :) Würde aber sicherlich auch gut passen!

      Löschen
  3. Wow, das klingt echt spannend, ungewöhnliche Kombi :)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht total lecker aus. Ich habe noch ein paar Zitronen zuhause, müsste damit doch sicher auch gehen. Ist dann nur nicht ganz so brasilianisch ;)
    Werde ich morgen direkt ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Hmm.... das klingt richtig lecker :3
    Hab' mir das Rezept direkt mal abgespeichert ;)

    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)

    Hab' dein Rezept auch mal nachgemacht und einen kleinen Post dazu verfasst. Natürlich habe ich dich verlinkt ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, freut mich! Ich persönlich mag ja auch lieber süßere Getränke, aber ich fand diese Limonade passte einfach gut zur WM und außerdem sieht sie echt toll aus ;)

      Löschen

Ich freue mich immer über Kommentare oder konstruktive Kritik, also verratet mir eure Meinung!